Werbeanzeigen

Die Funktion AUFGELZINSF() in Excel

Mit der Funktion AUFGELZINSF() können Sie die aufgelaufenen Zinsen (Stückzinsen) eines Wertpapiers, die bei Fälligkeit ausgezahlt werden, berechnen.

Nützliche Links zur Onlinehilfe der Funktion:

Beiträge auf exceltricks.blog

Nützliche Links im Internet zu dieser Funktion/Thema

 

Werbeanzeigen
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close