So starten Sie Excel wie früher – ohne Startbildschirm direkt eine leere Arbeitsmappe öffnen

Wenn Sie Excel in älteren Excel-Versionen (vor Excel 2013) gestartet haben, dann wurde standardmäßig eine leere Arbeitsmappe beim Start von Excel geöffnet.

Ab Excel 2013 wurde diese Standardroutine angepasst. Es öffnet sich zunächst eine Startseite. Hier können Sie auswählen ob Sie eine neue leere Arbeitsmappe, eine Vorlage oder eine bereits erstellte Arbeitsmappe öffnen wollen.

Wollen Sie wieder zur „alten“ Startroutine zurückkehren, dann müssen Sie nur eine Einstellung in den Excel-Optionen anpassen.

Einstellung „Startbildschirm beim Start dieser Anwendung anzeigen“ in den Excel-Optionen deaktivieren

So gehts:

  • Öffnen Sie die Excel-Optionen, indem Sie im Menüband die Befehlsfolge Registerkarte Datei > Befehl Optionen ausführen.
  • Es öffnet sich das Dialogfeld Excel-Optionen. Wählen Sie hier am linken Rand den Eintrag Allgemein aus.
  • Unter der Gruppe Startoptionen deaktivieren Sie das Kontrollkästchen „Startbildschirm beim Start dieser Anwendung anzeigen„.
  • Bestätigen Sie Ihre Einstellung, indem Sie das Dialogfeld Excel-Optionen durch Klick auf OK schließen.
Excel-Startbildschirm-nicht-anzeigen-2
Abbildung: „Startbildschirm beim Start dieser Anwendung anzeigen“ deaktivieren

Wenn Sie Excel jetzt neu starten, dann wird automatisch beim Start von Excel eine neue leere Arbeitsmappe geöffnet ohne den Umweg über die Startseite.

Weiterführende Links:

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close