Werbeanzeigen

So einfach können Sie eine DropDown-Liste in Excel mit Suchfunktion erstellen – Ohne VBA! Ohne Formeln!

Wenn Sie DropDrown-Listen in Excel verwenden wollen, dann gibt es hierfür mehrere Möglichkeiten. Sie können über die Datenüberprüfung eine Liste in einer Zelle hinterlegen oder Sie setzen einfach ein Steuerelement ein. Derartige DropDown-Liste haben aber standardmäßig keine Suchfunktion integriert.

Es gibt einen ganz einfachen und genialen Trick, wie Sie in Excel eine DropDown-Liste mit Suchfunktion erstellen können. Und das Beste hieran ist, dass Sie weder VBA noch irgendwelche komplizierten Formeln oder Funktionen einsetzen müssen. Es funktioniert über den Filterbereich einer Pivot-Tabelle.

Die Excel-Expertin Mynda Treacy hat auf YouTube ein Video veröffentlicht, in welchem Sie vorführt, wie man in Excel eine DropDown-Liste in Excel mit Suchfunktion erstellen kann (Quelle: https://youtu.be/NqvB-DqIuP4). Das Video ist in Englisch aber gut und einfach nachvollziehbar.

Sie können sich die Beispieldatei auch auf der Webseite von Mynda Treacy downloaden. Sie finden den entsprechenden Link am Ende des Beitrags.

Quelle: https://youtu.be/NqvB-DqIuP4

Weiterführende Links:

Werbeanzeigen
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close