Neue Hammer-Funktion SEI() in Excel im Anmarsch

Eine neue interessante Funktion ist im Anmarsch:

Die Funktion SEI()

Mit der Funktion SEI() können Sie Berechnungsergebnissen Namen zuweisen. Sie können somit innerhalb einer Formel Zwischenberechnungen und Werte speichern oder Namen innerhalb einer Formel definieren.

Die in SEI() generierten Namen stehen aber nur innerhalb der Funktion zur Verfügung.

Hinweis: Im Englischen heißt die Funktion LET()

Beispiele und Demos von SEI() auf YouTube

Im folgenden finden Sie ein sehr informatives YouTube-Video auf Deutsch von Andreas Thehos (Quelle: https://youtu.be/TdJ-rhP0b6Y), in welchem Sie die Funktion SEI() vorgestellt und erläutert bekommen.

Quelle: https://youtu.be/TdJ-rhP0b6Y

Im folgenden YouTube-Video finden Sie den „First Look“ mit Anmerkungen von Bill Jelen auf Englisch (Quelle: https://youtu.be/xSTBNta65ns).

Quelle: https://youtu.be/xSTBNta65ns

Weiterführende Links:

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close