So können Sie den Windows-Taschenrechner von Excel aus öffnen

Auch wenn Sie mit Excel ein mächtiges Rechentool zur Verfügung haben, so gibt es hin und wieder Situationen, in welchen Sie einen „richtigen“ Taschenrechner brauchen. Windows besitzt eine Taschenrechner-App, welche Sie als Taschenrechner einsetzen können. Sie können mehrere Taschenrechner gleichzeitig auf dem Desktop öffnen und zwischen verschiedenen Modi (Standard, Wissenschaftlich, Programmierer, Datumsberechnung und Konverter) wechseln.

Windows-Taschenrechner-01
Abbildung: Windows-Taschenrechner

So können Sie den Windows-Taschenrechner von Excel aus starten

Sie können den Windows-Taschenrechner mit dem folgenden Makro-Code von Excel aus starten:

Sub Taschenrechner()

Application.ActivateMicrosoftApp Index:=0

End Sub

Taschenrechner von Windows aus starten

Wenn Sie den Taschenrechner von Windows aus starten wollen, dann können Sie wie folgt vorgehen:

  • Aktivieren Sie das Dialogfeld Ausführen, indem Sie die Tastenkombination Windows-Taste + R drücken.
  • Erfassen Sie calc in dem Eingabefeld Öffnen: und bestätigen Sie Ihre Eingabe, indem Sie auf OK klicken.
Windows-Taschenrechner-03
Abbildung: Taschenrechner von Windows aus starten

Weiterführende Links:

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close