Werbeanzeigen

Sprache in Excel einstellen

Sie können in Excel die Sprache einstellen. Wollen Sie sich das Menüband und die Schaltflächen lieber in Englisch als Deutsch oder umgekehrt anzeigen lassen, dann können Sie dies in Excel ohne große Probleme einstellen. Auch andere Sprachen können Sie verwenden.

Excel-Optionen

Die Spracheinstellungen in Excel finden Sie in den Excel-Optionen:

  • Aktivieren Sie im Menüband die Befehlsfolge Registerkarte Datei > Befehl Optionen.
  • Es öffnen sich die Excel-Optionen. Aktivieren Sie am linken Rand die Rubrik Sprache.
  • Im oberen Bereich Bearbeitungssprachen auswählen können Sie sprachspezifische Funktionen wie Rechtschreibung, Grammatikprüfung und Sortierung festlegen. Lassen Sie diese Einstellungen unverändert.
  • Um die Sprache im Menüband, Schaltflächen oder den Registerkarten anzupassen gehen Sie bitte direkt darunter in die Rubrik Anzeigesprache auswählen. Hier finden Sie unter Anzeigesprache und Hilfesprache die verfügbaren Sprachen aufgelistet.
  • Wählen Sie hier die gewünschte Sprache aus und klicken Sie dann unterhalb der jeweiligen Liste auf die Schaltfläche Als Standard festlegen.
  • Sollte die gewünschte Sprache hier nicht aufgeführt sein, dann
    klicken Sie auf den angezeigten Link mit „Weitere Anzeige- und Hilfesprachen von Office.com abrufen„. Sie gelangen zu einer Microsoft-Seite, auf der Sie detaillierte Infos zum Download von weiteren Sprachpaketen erhalten. Laden Sie hier die benötigte Sprache herunter.
  • Haben Sie bei Anzeigesprache und Hilfesprache die gewünschte Sprache als Standard festgelegt, dann schließen Sie die Excel-Optionen, indem Sie auf die Schaltfläche OK klicken.

    Sprache in Excel einstellen
    Abbildung: Sprache in Excel einstellen

Nützliche Links im Internet zu dieser Funktion/Thema

Werbeanzeigen
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close