Werbeanzeigen

Wie Sie in Excel nach Ihren eigenen Kriterien sortieren können

Wenn Sie Excel Daten sortieren möchten, dann stehen Ihnen in Excel die Standardmöglichkeiten Aufsteigend oder Absteigend im Menüband zur Verfügung. Wollen Sie aber Daten nach Ihren eigenen Regeln oder Listenanordnungen definieren, dann bietet Ihnen Excel auch hierfür die entsprechende Lösung an.

Wollen Sie zum Beispiel Städte nicht nach dem alphabetischen Namen sondern nach der geographischen Lage von Nord nach Süd sortieren, dann können Sie hierfür eine benutzerdefinierte Liste erstellen, welche die gewünschte Anordnung enthält. Diese Liste können Sie dann als Sortierkriterium verwenden.

Ein anderes Bespiel wie Sie in Excel nach benutzerdefinierten Regeln sortieren können finden  Sie im folgenden YouTube-Video  (Quelle: https://youtu.be/O8U4ciCDud4).

Quelle: https://youtu.be/O8U4ciCDud4

Weiterführende Links:

MerkenMerken

Werbeanzeigen
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close