Kommentare in geschützten Tabellenblättern bearbeiten

Wenn Sie die Bearbeitung von Kommentaren in geschützten Tabellenblättern zulassen wollen, dann können Sie dies über die Formateinstellungen der Kommentare einrichten.

So geht´s:

  • Heben Sie als erstes den Blattschutz des betreffenden Tabellenblattes auf. Aktivieren Sie hierzu im Menüband die folgende Befehlsfolge: Registerkarte Überprüfen > Befehlsgruppe Änderungen > Befehl Blattschutz aufheben.
  • Markieren Sie als nächstes die Kommentare, welche im aktivierten Blattschutz bearbeitet werden sollen.
  • Drücken Sie auf der Umrandung eines markierten Kommentars die rechte Maustaste.
  • Klicken Sie im geöffneten Dialogfeld Kommentar formatieren auf die Registerkarte Schutz.
  • In dem erscheinenden Dialogfenster deakti­vie­ren Sie bitte die entsprechenden Kontrollkästchen.
  • Bestätigen Sie Ihre Einstellung, indem Sie auf OK klicken.

149.jpg

Abbildung: Bearbeitung von Kommentaren in geschützten Tabellenblättern zulassen

Als nächstes müssen Sie nun wieder den Blattschutz einschalten. Aktivieren Sie im Menüband die Befehlsfolge: Registerkarte Überprüfen > Befehlsgruppe Änderungen > Blatt schützen und vergeben Sie gegebenenfalls ein Passwort.
Hinweis:

Sie können nun im geschützten Blattstatus die Kommentare bearbeiten. Sie haben grundsätzlich zwei Optionen zur Auswahl, welche Sie aktivieren oder deaktivieren können:

  • Gesperrt: Ist dieses Kontrollkästchen deaktiviert, dann können Sie im geschützten Blattstatus die Position verschieben und die Ausmaße des Kommentars verändern.
  • Text sperren: Sie können den Text bearbeiten und verändern und die Textstandardformatierung wie Schriftart, Schriftgröße und Schriftschnitt (Fett, Unterstrichen, Kursiv, usw.) im geschützten Blattstatus einstellen.

.

Weiterführende Links:

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Das könnte interessant sein Powered by AdWol Online Werbung

Excel – Zellen schützen — Bork.Blog

Mühsam aufgebaute Formblätter mit Berechnungen und Gültigkeiten möchten Sie sicherlich davo...

Passwort – was ist zu beachten? — Soprani Software

Ich hab einen guten Artikel zum Thema Passwortschutz gefunden – bitte sehr: World Password Da...

Excel–Bilder trotz Blattschutz einfügen — Bork.Blog

In einem Tabellenblatt darf der Anwender mehrere Zellen bearbeiten, aber nicht alle. Die Daten ...

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close