So können Sie alle Zellen mit Formeln in einem Tabellenblatt oder einem Bereich auswählen

Sie wollen alle Zellen, die Formeln enthalten in einem Tabellenblatt oder einem bestimmten Bereich, auf einmal auswählen?

Hierfür gibt es ein Standardfeature in Excel, mit welchem Sie alle Formelzellen auf einmal auswählen können.

Alle Formelzellen in einem Tabellenblatt auswählen

So geht’s:

  • Aktivieren Sie das Tabellenblatt, in welchem Sie alle Zellen auswählen wollen, die Formeln enthalten.
  • Vergewissern Sie sich, dass nur eine einzelne Zelle und kein Bereich markiert ist. Würde ein Bereich also mehrere Zellen markiert sein, dann würde Excel die Formelzellen nur in diesem Bereich auswählen.
  • Aktivieren Sie im Menüband die Befehlsfolge Registerkarte Start > Befehlsgruppe Bearbeiten > Befehl Suchen und Auswählen > Befehl Formeln.

    Formeln-auswählen
    Abbildung: Formelzellen auswählen

Excel wählt jetzt alle Zellen im Tabellenblatt aus, welche Formeln enthalten.

Innerhalb der ausgewählten Zellen (Markierung) können Sie mit der Tab-Taste von einer Formelzelle zur nächsten Formelzelle springen. Mit der Tastenkombination Umschalttaste + Tab bewegen Sie sich rückwärts innerhalb der ausgewählten Zellen.

Formelzellen nur in einem bestimmten Bereich eines Tabellenblattes auswählen

Wollen Sie die Formelzellen nur in einem bestimmten Bereich eines Tabellenblattes auswählen, dann müssen Sie zunächst den Bereich in dem entsprechenden Tabellenblatt markieren. Anschließend aktivieren Sie im Menüband die Befehlsfolge Registerkarte Start > Befehlsgruppe Bearbeiten > Befehl Suchen und Auswählen > Befehl Formeln.

Durch die vorherige Markierung des entsprechenden Bereiches weiß Excel, dass nur die Formelzellen im markierten Bereich ausgewählt werden sollen.

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close