Werbeanzeigen

Benutzernamen in Zellkommentaren unterdrücken

Wenn Sie einen Zellkommentar einfügen, dann wird standard­mäßig immer der Benutzername fett gedruckt an den Anfang des Kommentarfeldes gestellt.

Excel setzt immer den Namen an den Anfang eines Kommentars, der in Excel-Optio­nen als Benutzername ange­geben ist. Dieses Verhalten lässt sich nicht ausschalten und Sie können den Namen auch nicht löschen.

Sie können aber ein Leerzeichen als Benutzername eingeben. Dann erscheinen zu Beginn jedes Kommentars zwar immer noch ein Leerzeichen und ein Doppelpunkt, aber Ihr Name wird nicht mehr aufgeführt.

So gehts:

  • Aktivieren Sie die Excel-Optionen, indem Sie im Menüband die Befehlsfolge Registerkarte Datei > Befehl Optionen anklicken.
  • Aktivieren Sie am linken Rand die Kategorie Allgemein.
  • Erfassen Sie unter Benutzername ein Leerzeichen.
  • Bestätigen Sie Ihre Einstellung, indem Sie auf OK klicken.

Benutzername.png

Abbildung: Benutzernamen entfernen

Wenn Sie diese Einstellung in den Excel-Optionen vorgenommen haben, dann erscheint nur noch ein Leerraum und ein Doppelpunkt, wenn Sie einen neuen Kommentar erstellen.

146.jpg

Abbildung: Automatisch Kommentare ohne Benutzernamen erzeugen

Weiterführende Links:

 

Werbeanzeigen
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close